Fragen und Antworten

Wann finden die Schwimmkurse statt?

Pro Jahr bieten wir zwei Kurse an. Der Kurs im Frühjahr hat ca.17Stunden und läuft von Januar bis Mai, der Kurs im Herbst von September bis Dezember läuft in der Regel über 13 Stunden – je nach Feriensituation. In der Schwimmsaison 2017 bieten wir nur einen Kursim Frühjahr an. Das Hallenbad Mössingen wird ab Juni 2017 bis Herbst 2018 renoviert. In dieser Zeit steht das Bad nicht zur Verfügung und wir können keinen Schwimmkurs anbieten.

Der Unterricht findet einmal die Woche am Montag in Unterrichtseinheiten von jeweils 40 Minuten statt. Die genauen Zeiten können Sie dem Online-Anmeldeformular entnehmen.

Wann kann mein Kind einsteigen?

Ein Einstieg ist grundsätzlich nur nach vorheriger Anmeldung und Zustimmung der Ortsgruppe zu Beginn eines Kurses (also im Januar oder September) möglich. In der Schwimmsaison 2017 bieten wir nur einen Kursim Frühjahr an. Das Hallenbad Mössingen wird ab Juni 2017 bis Herbst 2018 renoviert. In dieser Zeit steht das Bad nicht zur Verfügung und wir können keinen Schwimmkurs anbieten.

Wie kann ich mein Kind zum Schwimmkurs anmelden?

Nutzen Sie das Online-Anmeldeformular. Sie erhalten 1-2 Wochen vor Kursstart eine Benachrichtigung per Post.

Kann ich den Unterrichtszeit auswählen/eine Fahrgemeinschaft angeben?

Grundsätzlich können Sie wählen, zu welcher Uhrzeit Ihr Kind unterrichtet werden soll. Die Angabe eines Alternativwunsches erhöht unserer Möglichkeiten Ihr Kind einzuteilen. Sollten Sie eine Fahrgemeinschaft in Erwägung ziehen, dürfen Sie auch diesen Wunsch angeben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht alle Wünsche berücksichtigen können.

Wie groß sind die Gruppen?

Bei den Anfängern (Nichtschwimmern) haben wir Gruppengrößen von 4-8 Kindern, bei den Fortgeschrittenen von 10-12 Kindern. Eine Gruppe wird von 2-3 Ausbildern betreut.

In welche Gruppe wird mein Kind eingeteilt?

Wir versuchen homogene Gruppen zusammen zustellen. Kinder mit dem gleichen Kenntnisstand werden entsprechend Ihres Alters in Gruppen zusammengeführt.

Der Kursabschluss erfolgt in der Regel mit der Abnahme eines Abzeichens gemäß der Prüfungsordnung Schwimmen (DLRG/DSV). (Seepferdchen, Jugendschwimmer Bronze/Silber/Gold bis zu den Rettungsschwimmern). Eine detaillierte Auflistung der Prüfungsbedingungen finden Sie unter Angebote

Ziel eines Kurses ist es aber nicht zwingend ein Abzeichen gemäß der Prüfungsordnung Schwimmen (DLRG/DSV) zu erwerben, sondern die Sicherheit im und am Wasser zu festigen. Wir behalten uns vor, Gruppen zu erstellen, die kein Abzeichen zum Ziel haben, sondern ausschließlich der Vertiefung des Schwimmstils dienen.

Was kostet ein Kurs?

Siehe Anmeldung und Gebühren

Weitere Fragen?

Konnten wir Ihre Fragen bisher nicht beantworten, dann kommen Sie doch Montag oder Freitag während der Trainingszeiten vorbei. Ihre Fragen erläutern wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch. Über die Rubrik Kontakt können Sie uns auch gerne eine Mail schicken oder uns telefonisch kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass alle unsere Mitglieder ehrenamtlich tätig sind, und daher Telefongespräche erst ab 18 Uhr entgegen nehmen können. Gerne dürfen Sie uns auch Nachrichten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück.